Feuerwehr Wohnste
Willkommen auf unserer Homepage
Neues:
  • (08.02.19) Zuerst berichtete der Vorstand des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Wohnste über ein erfolgreiches Jahr. Die alten, wackeligen Klappstühle konnten durch neue ersetzt werden. Weitere diverse Anschaffungen sind zurzeit noch in der Beschaffung. Oliver Schaschek wies auf das 10-jährige Jubiläum hin, welches am 22. Jun 2019 mit allen Wohnstern im Rahmen eines Grillfestes gefeiert werden soll. Anschließend leitete das Ehrenmitglied Peter Flamme die Neuwahl des Vorstandes. Nachdem niemand Interesse an einem Posten im Vorstand bekundete wurden der bisherige Vorstand einstimmig im Amt bestätigt.
    Um 20:00Uhr folgte dann die die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr. Der Ortsbrandmeister Hartmut Wilkens berichtete über 21 Einsätzen im vergangen Jahr. Geehrt wurden: Für 60-jährige Mitgliedschaft Karl-Heinz Nutbohm, für 50-Jahre Günter Klindworth und für 40-Jahre Andreas Schucher und Johann Duden. Befördert wurden zum Feuerwehrmann: Tristan Heis, Lukas Wichern und Torsten Kussmann, zum Hauptfeuerwehrmann: Alexander Dittfeld. Zum Ende der Versammlung kündigte Hartmut Wilkens an, dass er und sein Stellvertreter Andreas Schucher im kommenden Jahr bei der Kommandowahl nicht wieder für ihre Ämter kandidieren werden.
  • Bild

    Bild
    Wir suchen Dich!
    Wenn du Interesse hast, schau doch
    einfach mal an einem Dienstabend vorbei.
    - Dienst ist jeden Mittwoch um 19:30 Uhr
    beim Gerätehaus (siehe Kontakt) -
    Bild

  • (14.11.18) Der stellvertretende Atemschutzwart hatte an diesem Dienstabend zu einer Atemschutzübung eingeladen. Die Hauptaufgaben der Atemschützer waren das Retten einer verunfallten Person aus dem ersten Geschoss einer Scheune und das öffnen einer Tür eines brennenden Gebäudes. Um die Person von dem Scheunenboden herunterzubringen musste zur Sicherung ein Rettungsbund hergestellt werden. Auch bei der Türöffnung muss man umsichtig vorgehen, da es sonst zu einer Durchzündung kommen kann.
    Alle Anwesenden lobten die gut geplante Übung und bedankten sich bei Clas, der auch seinen Hof zur Verfügung gestellt hatte.
  • Bild
    Bild
  • (21.10.18) Am Sonntag wurde der Vorstand unseres Fördervereins zu einem gemeinsamen Frühstück im Wohnster Dorfhaus eingeladen. Der Grund hierfür war die Übergabe der Spendengelder von der Wohnster Windpark-Stiftung. Dank der Mittel aus der Bürgerstiftung können wir auch im diesen Jahr diverse Ausrüstungsgegenstände für die Feuerwehr beschaffen, die über die Grundausstattung der Wehr hinaus gehen. Unter anderem planen wir in diesem Jahr die Beschaffung von Technischen Hilfeleistungs-Handschuhen, Warnwesten und Sicherheitsstiefeln. Wir bedanken uns recht herzlich bei den Geldgebern und dem Vergabeausschuss der Windpark-Stiftung für die Förderung.
  • Bild
  • (10.10.18) Am Mittwoch fand die erste Herbstabschlussübung der Samtgemeinde-Feuerwehren hier bei uns in Wohnste statt. Auf einem ehemaligen landwirtschaftlichen Hof brach ein Feuer in einer Halle aus. Durch die starke Rauchentwicklung wurden spielende Kinder in einem Stallgebäude überrascht und konnten sich nicht ins Freie retten. Neben der Brandbekämpfung übernahmen die Wohnster unter Atemschutz die Menschenrettung. Die Feuerwehren aus Vierden, Kalbe und Freetz wurden zur Unterstützung angefordert. Diese bauten die Wasserversorgung auf und stellten ebenfalls Atemschutzgeräteträger bereit.
    Während des Einsatzes wurde ein nachrückender Kamerad von einem Anhänger eingeklemmt. Die Feuerwehr Kalbe wollte den Verunfallten mit dem Rettungsgerät der Wohnster befreien. Aufgrund eines technischen Defektes war dies nicht möglich und so musste man den Anhänger mit Muskelkraft anheben und den verletzten Kameraden retten.
    Auf der anschließenden Besprechung wurde die Übung und das gute Zusammenspiel der Feuerwehren von Gemeindebrandmeister Torben Henning und den Beobachtern gelobt.
    Wir möchten uns an dieser Stelle bei Clas und Bodo Klindworth, die das Übungsobjekt zur Verfügung stellten, und den zahlreichen Kindern die als Verletzte agierten ganz herzlich bedanken!
  • Bild
    Bild
    Bild
  • (23.09.18) Heute war es wieder unsere Aufgabe den Ernteumzug sicher durch den Ort zu geleiten. Neben Erntewagen und Oldtimer-Treckern nahmen auch Kinder mit geschmückten Fahrrädern und Dino-Cars daran teil. Im Anschluss zeigte die Wohnster Theatergruppe das plattdeutsche Theaterstück "Tatörtchen". Zuvor begrüßte Marvin Schucher vom Dorfverein die Gäste und der Bürgermeister Hans-Dieter Klindworth richtete eine Ansprache an die Wohnster.
  • Bild
  • Ältere Nachrichten findet ihr im Archiv
  • Termine
  • 20. Feb 2019, 19:30 Uhr
  • Sicherheitsbelehrung im Dorfhaus
  • 22. Jun 2019
  • Jubiläum: 10 Jahre Förderverein der FFW
  • Vergangenes
  • 08. Feb 2018, 19:00 Uhr
  • Mitgliederversammlung des Fördervereins der FFW Wohnste
  • In der Turnhalle
  • 08. Feb 2018, 20:00 Uhr
  • Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Wohnste
  • In der Turnhalle
  • Heute - WebCounter by GOWEB
    Erfasste Zugriffe - WebCounter by GOWEB