Feuerwehr Wohnste
Willkommen auf unserer Homepage
Neues:
  • (15.08.21) Wir freuten uns sehr über ein Angebot von Oliver Boas, dem BOS-Fotografen, zu einem Fototermin von unseren Einsatzfahrzeugen. Bei guten Wetterbedingungen folgten wir Olivers Anweisungen und brachten das HLF und TLF in Szene. Wir bedanken uns noch mal herzlich bei Oliver für die schönen Bilder und die professionelle Anleitung.
    Unsere Fahrzeuge findet ihr jetzt auch bei BOS unter: https://bos-fahrzeuge.info/wachen/22646 und dann auf die Einsatzfahrzeuge gehen
    Weitere Fotos sind außerdem in der Galerie)
  • Bild
  • (07.07.21) Der Einladung zur Mitgliederversammlung unseres Fördervereins waren 33 Mitglieder gefolgt. Der Vorstand berichtete über das Kalenderjahr 2020 und nannte die Absichten für 2021. Direkt im Anschluss fand die Sicherheitsbelehrung der Feuerwehr-Kameraden statt. Unser Sicherheitsbeauftragter Jonas Nissen stellte einen umfangreichen und interessanten Vortrag vor. Die Belehrung umfasste mögliche Gefährdungen im Feuerwehralltag, außerdem wies er auf die Gefährdungen bei Einsatzfahrten hin.
  • Bild
  • (02.06.21) Dank der aktuell gesunkenen Inzidenz und der neuen Dienstanweisung mit dem Stufenplan konnten wir wieder unseren Übungsdienst aufnehmen. In den Gesichtern der Kameraden konnte man die Freude über den ersten Dienst dieses Jahres deutlich erkennen. Auf dem Dienstplan stand zuerst eine Einweisung in die Maßnahmen der Dienstanweisung, dann die Gerätekunde und dessen Pflege. Dank der Samtgemeinde und unserem Förderverein konnten sich die Kameraden mit einem neuen Lichtmast und einem Pkw-Stabilisierungssystem auseinandersetzen.
  • Bild
  • (28.05.21) - Ab Juni können wir den Übungs- und Dienstbetrieb unter Beachtung der neuen Dienstanweisung und dessen Stufenplans mit Testkonzept wieder aufnehmen.
    - Der Förderverein plant am 07.Juli die Mitgliederversammlung durchzuführen.
    - Außerdem beabsichtigen wir am 07.Juli eine Sicherheitsbelehrung durchzuführen.
  • Bild
  • (04.01.21) Wir wünschen Euch ein frohes und gesundes neues Jahr!
    Die Pandemie hat uns weiterhin fest im Griff, sodass wir Eure
    Tannenbäume leider nicht einsammeln können und das Tannenbaumverbrennen nicht durchgeführt werden kann.
    Auch das traditionelle Osterfeuer wird 2021 wohl nicht stattfinden.
    Wir bedauern dies sehr!
    Aber selbstverständlich sind wir stets einsatzbereit, wenn Ihr unsere Hilfe benötigt.
  • Bild
  • (28.10.20) Im Rahmen der Brauchtumspflege werden wir das "Osterfeuer" am Samstag, den 31. Oktober 2020 um 14:00 Uhr auf dem Osterfeuerplatz abbrennen.
    Die Anlieferung von weiterem Busch etc. ist NICHT gestattet!
    Aufgrund der aktuellen Lage wird es keinen Verkauf von Speisen und Getränken geben und Besucher müssen sich aus Infektionsschutzgründen auf die aufgestellten Stühle setzen.
  • Bild
  • (30.09.20) Es ist schon sehr ungewohnt, dass die jährliche Sicherheitsbelehrung erst Ende September stattfindet, aber leider war es durch die Pandemie bedingt nicht anders möglich. Ungewöhnlich war auch, dass wir uns in der Fahrzeughalle mit offenem Tor trafen und die Stühle im Abstand stehen mussten. Doch nur so ist eine Veranstaltung wie diese zur Zeit möglich. Auch in diesem Jahr hat Jonas Nissen, unser Sicherheitsbeauftragter, wichtige Themen wie Informationen über die persönliche Schutzausrüstung und Gefahrenpotenzial bei Einsatzfahrten interessant aufgearbeitet. Die Präsentation wurde durch viele Bilder und einen kleinen Film interessant herübergebracht. Natürlich ging er und unserer Ortsbrandmeister Sven Wilkens auf noch mal auf die Corona-Schutzmaßnahmen ein und erklärten die Verhaltenregen.
  • Bild
  • (02.09.20) Dank des Hygienekonzepts, dass die Samtgemeinde mit den Verantwortlichen erarbeitet hat, ist es uns wieder möglich einen (reduzierten) Übungsdienst durchzuführen. Die Freude darüber konnte man allen am ersten Dienstabend ansehen. Natürlich müssen auch hier Abstands- und Hygieneregeln angewendet werden, so wie in fast allen Bereichen des Alltags. Der erste Dienst startete etwas vorsichtig, indem alle Gerätschaften mal wieder betrieben und gereinigt wurden. So konnten sich alle erstmal an die neuen Regeln gewöhnen. Dankend konnten wir auch Seifen-, Desinfektions- und Papierhandtuchspender in Empfang nehmen, denn vor und nach dem Dienst ist jetzt auch Händewaschen Pflicht.
  • Bild
  • Ältere Nachrichten findet ihr im Archiv
  • Termine
    Vergangenes
  • 07. Jul 2021, 19:30 Uhr
  • Mitgliederversammlung des Fördervereins der FFW Wohnste
  • Im Feuerwehrgerätehaus
  • 07. Jul 2021, 20:00 Uhr
  • Sicherheitsbelehrung der FFW Wohnste
  • Heute - WebCounter by GOWEB
    Erfasste Zugriffe - WebCounter by GOWEB